Mitsubishi Electric

Mitsubishi Heizungs-Set 910 Zubadan 10kW Wärmepumpe + Hydromodul

9.250,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

A++

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 30 bis 36 Tage**

Konfigurieren Sie Ihre Wärmepumpe
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen
  • 910
Produktinformationen "Mitsubishi Heizungs-Set 910 Zubadan 10kW Wärmepumpe + Hydromodul"

Energieeffizienzlasse: A++

Vorteile von den neuen Außengeräten von Mitsubishi:

Besonders niedrige Schallleistungspegel-Werte - Keine Tonalität

Hohe Effizienz / Höherer COP - spart Energiekosten

BAFA Förderung bei Neubau und bei Sanierung möglich

Modernes Designs des Außengeräts

Drehstromanschluss

Verbesserter Kondensatablauf

Systemvorteile:

Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung

Die Wärmepumpe ist für den Einsatz in Heizungssystemen mit hohen Vorlauftemperaturen geeignet (Radiatoren bzw. Heizkörper) sowohl auch für den Einsatz in Heizungssystemen mit niedrigen Vorlauftemperaturen (Flächenheizung)

Betrieb bis -28°C (Der Einsatzbereich der Wärmepumpe liegt im Heizbetrieb zwischen –28 °C und +24 °C. Bei einer Außentemperatur von –28 °C wird der Wärmepumpenbetrieb garantiert!)

Die Wärmepumpe liefert maximale Vorlauftemperaturen von bis zu 60°C

Bei Wärmepumpen in Split-Bauweise sind Außen- und Innenmodul über Kältemittelleitungen verbunden. Der Plattenwärmetauscher (Kondensator) befindet sich im Innenmodul.

Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis –28 °C und volle Heizleistung bis –15°C,  bei 55°C  Vorlauftemperatur durch Zubadan Technologie

Set Bestehend aus (Lieferumfang):

  1. Wärmepumpe Zubadan Split 10 kW

  2. Hydromodul mit Wärmepumpenregler

  3. Pufferspeicher 200 L

  4. Trinkwasserspeicher 300

  5. 3-Wege-Umschaltventil DN20

  6. Trinkwarmwasserfühler THW5

  7. Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9  (2 Fühler 1x Rücklauf und 1x Vorlauf)

  8. Funkfernbedienung

  9. Funkfernempfänger

Technische Daten der Komponenten:

1. Mitsubishi Wärmepumpe Split 10 kw (PUD-SHWM100YAA)

  • Nenn-Wärmeleistung / COP (A2/W35): 10 kW

  • Wärmeleistung (A-15/W35) 10,7 kW

  • Leistungsbereich min. / max. (A2/W35) 3,2 - 12,4 kW

  • Energieeffizienzlasse (Raumheizung bei 55 °C): A++
  • Mitteltemperaturanwendung (55°C) Jahresbedingte Energie Effizienz Raumheizung n/s 135 % A++
  • Niedertemperaturanwendung (35°C) Jahresbedingte Energie Effizienz Raumheizung n/s 178 % A+++
  • Schalldruckpegel: 44 dB(A) in 1 m Entfernung

  • Schallleistungspegel: 59 dB

  • Einsatzbereich Heizbetrieb (Außengerät): –28 ~ + 24 C°

  • Abmessungen Außengerät: Höhe: 102 cm x Breite 105 cm x Tiefe: 48 cm

  • Gewicht Außengerät: 121 kg

  • Kältetechnische Anschlüsse Ø: fl. 6,35 mm / s. 12,7 mm

  • Kältemittel: R32,  Füllmenge Min. 1,7 kg - Max. 1,83 kg, WP/CO²-Äquivalent (t/CO²-Äquivalent max. (t) 675 / 1,1475 / 1,23525)

  • Spannungsversorgung Außengerät: 3 Phasen / 400 V / 50 Hz

2. Hydromodul Split 9 mit Wärmepumpenregler (EHD-YM9D)

  • Ausführung: Für Split Wärmepumpen

  • Betriebsart: Heizen

  • Abmessungen: Höhe: 80 cm x Breite: 53 cm x Tiefe: 36 cm

  • Schalldruckpegel: 28 dB(A)

  • Gewicht: 44 kg

  • Max. Vorlauftemperatur: 60 C°

  • Leistung E-Heizstab: 3 / 6 /9 kW

  • Integrierter Wärmepumpenregler FTC6

  • Anschluss Heizung VL/RL: 28 x 1 mm

  • Kältetechnische Anschlüsse: fl. 6,35 mm; s. 7,12 mm

3. Pufferspeicher 200 L (PS 200-1)

  • Nenninhalt: 200 L
  • Höhe 1300 mm
  • Durchmesser 600 mm
  • Heizungs Vorlauf und Rücklauf Anschlüsse: RP 1 1/4
  • Wärmepumpe Vorlauf und Rücklauf Anschlüsse: RP 1 1/2
  • Elektroheizeinsatz mittig: RP 1 1/2
  • ISO Pentan-schaum 50 mm, weißer aufkaschiertem Folienmantel
  • Gewicht: 59 kg
  • max. Betriebsdruck: 3 bar
  • max. Betriebstemperatur: 95°C
  • Energieeffizienzklasse: B

4. Trinkwasserspeicher 300 (WPS 300-1)

  • Trinkwarmwasserspeicher gemäß DIN 4753, emailliert mit großer Oberfläche des Glattrohrwärmeübertragers für schnelles Aufheizen und hohen Komfort in Verbindung mit Mitsubishi Electric Luft/Wasser-Wärmepumpen.
  • Nenninhalt 288 L
  • Höhe: 1294 mm
  • Kippmaß: 1445 mm
  • Durchmesser: 700 mm
  • Wärmetauscher-Heizfläche 3,2 m²
  • Wärmetauscher-Inhalt: 22 L
  • Flansch: 110 DN
  • KW/WW Anschluss: R 1 AG
  • Heizungs Vorlauf und Rücklauf Anschlüsse: R 1 1/4 IG
  • ISO PU-Hartschaum: 50 mm im Folienmantel
  • Gewicht: 106 kg
  • Integrierte Magnesiumanode
  • Werksseitiges Thermometer
  • Wartungs- und Reinigungsöffnung
  • max. Betriebsdruck: 10 bar
  • max. Betriebstemperatur: 95 °C

5. 3-Wege-Umschaltventil (USV 20)

  • Umschaltventile für Heizung und Trinkwarmwasserbereitung
  • Nennweite: 20 DN
  • Anschluss: G 1 AG
  • kVs - Wert: 6,5 (m³/h)
  • Elektrische Spannungsversorgung: 230 V
  • Steuersignal: 2-Punkt SPDT (einpolig mit zwei Richtungen)
  • Ventil
  • Stellantrieb
  • Stecker

6. Trinkwarmwasserfühler THW5 (PAC-TH011TK-E)

  • Für die regelungstechnische Einbindung eines Trinkwarmwasserspeichers in die Wärmepumpenregelung FTC5
  • 1x Temperaturfühler
  • Verbindungskabel 2-adrig, 5 m

7. Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9 (PAC-TH011-E)

  • Für die regelungstechnische Einbindung von Puffer-/Entkopplungsspeicher oder 2. Heizkreise in die Wärmepumpenregelung FTC5.
  • 1x Anlegefühler Heizkreisvorlauf
  • 1x Anlegefühler Heizkreisrücklauf
  • Verbindungskabel 2-adrig 5 m
  • Montageanleitung

8. Funkfernbedienung (PAR-WT50R-E)

  • Spannungsversorgung: 12V DC
  • Funkfernbedienung nur in Verbindung mit Funkempfänger funktionsfähig. Dieser ist im Lieferumfang enthalten
  • Reichweite ist abhängig von der Gebäudestruktur jedoch maximal 30 m

9. Funkfernempfänger (PAR-WR51R-E)

  • Reichweite: abhängig von Gebäudestruktur; max. 30 m; bis zu 8 Funkfernbedienungen integrierbar
  • Spannungsversorgung: 12 V DC (durch Hydromodul oder Speichermodul)
  • Umgebungstemperatur: 0 - 40 °C
  • Relative Feuchte: 30 - 90 %
  • Merkmale/Ausstattung: Bestehend aus Funkempfänger, Halterung, Verbindungskabel 2 m, Installationsmaterial und Installationsanleitung.

Wichtig!

Bitte überprüfen Sie im voraus welcher der bestgeeignete Ausstellungsort für Ihre Wärmepumpe ist, da es für diesen Lärmschutzverordnungen gibt. Hier finden Sie den Schall-Rechner des Bundesverband Wärmepumpen e.V. welcher Ihnen dabei behilflich ist!

Für einen evtl. Gewährleistungsanspruchs, ist es wichtig dass Ihre Wärmepumpe wie Vorgeschrieben, mit einer Kupferleitung  mit Löt oder Börtelanschlüssen von einem Klima Techniker mit Sachkundenachweis angeschlossen wird. Nach der Klimaschutzverordnung §5 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 ChemKlimaSchutzV dürfen nur Personen mit Sachkundenachweis diese Arbeiten ausführen.
Andere Anschlussarten sind nicht zulässig! Sie machen sich strafbar bei einer selbstmontage und verlieren alle Garantieansprüche.
Wir bieten eine Fachgerechte Inbetriebnahme durch Mitsubishi Electric an. Bei Fragen rund um die Wärmepumpe und die Installation stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir sind nach dem aktuellen Verpackungsgesetz gemäß § 15 Abs. 1 S. 1 VerpackG dazu verpflichtet, folgende Verpackungsmaterialien von Endverbrauchern auf Wunsch unentgeltlich zurückzunehmen:

Transportverpackungen, wie etwa Paletten, Großverpackungen, etc., Verkaufs- und Umverpackungen, die nach Gebrauch typischerweise nicht bei privaten Endverbrauchern als Abfall anfallen, Verkaufs- und Umverpackungen, für die wegen Systemunverträglichkeit nach § 7 Absatz 5 eine Systembeteiligung nicht möglich ist, und Verkaufsverpackungen schadstoffhaltiger Füllgüter oder Mehrwegverpackungen.

Bei Lieferung des Produktes wird entsprechendes Verpackungsmaterial verwendet, dieses nehmen wir unentgeltlich zurück. Wir stellen damit die Rückführung des Verpackungsmaterials in den Verwertungskreislauf sicher. Durch die Aufklärung über die Rückgabemöglichkeiten sollen bessere Ergebnisse bei der Rückführung von Verpackungen erzielt werden und ein Beitrag zur Erfüllung der europäischen Verwertungsziele nach der EU-Richtlinie 94/62/EG sichergestellt werden.

Sie können das Verpackungsmaterial als Endverbraucher am Ort der tatsächlichen Übergabe oder in dessen unmittelbarer Nähe abgeben.

Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links zu "Mitsubishi Heizungs-Set 910 Zubadan 10kW Wärmepumpe + Hydromodul"
Kundenbewertungen für "Mitsubishi Heizungs-Set 910 Zubadan 10kW Wärmepumpe + Hydromodul"
02.10.2019

Gute Erfahrungen gemacht

Meine Frau hatte Angst, im Winter in Ihrem Wohnzimmer mit kalten Füssen zu sitzen, wie ich mich entschloss eine Wärmepumpe in unseren nicht mehr ganz neuem Haus zu installieren. Doch nach meiner Recherche über Wärmepumpen stieß ich auf die Mitsubishi Zubadan Wärmepumpe die laut Mitsubishi speziell für ältere Gebäude entwickelt wurde.
Da ich beruflich mein Leben lang mit Technik zu tun hatte glaubte ich den Aussagen von Mitsubishi die auch von Herrn Schulz der mir noch mal ausführlich die Technik der Zubadan Wärmepumpe erklärt hat.
Dann ging es los, die Ölheizung wurde ausgebaut und eine Mitsubishi Wärmepumpe Split 11 kW (PUHZ-SHW112YAA) wurde montiert. Unser Haus hat eine Wohnfläche von 168m². Jetzt nach einem Jahr und nie kalte Füße ist meine Frau auch überzeugt, dass die Entscheidung die Richtige war. Wir brauchen uns nicht mehr über den Ölstand im Tank zu kümmern und haben einen Kellerraum mehr zur Verfügung.
Peter Lange
Oberbayern

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
A+
TT10G Kaminofen 6kW in Schwarz 3 Sichtscheiben TT10G Kaminofen 6kW in Schwarz 3 Sichtscheiben
ab 1.908,00 € * 2.120,00 € *
A+
Osorno Panorama Kalkstein Kaminofen 7,8 kW Osorno Panorama Kalkstein Kaminofen 7,8 kW
ab 5.499,00 € * 5.767,00 € *
A+
Osorno S Serpentino Panorama Kaminofen 5,7 kW Osorno S Serpentino Panorama Kaminofen 5,7 kW
ab 4.749,00 € * 5.005,00 € *
Gratis Ethanol
A
Gratis Rauchrohrset oder Bodenplatte zu Ihren Kaminofen
Gratis Rauchrohrset oder Bodenplatte zu Ihren Kaminofen
A+
A
Gratis Rauchrohrset oder Bodenplatte zu Ihren Kaminofen
Zuletzt angesehen